Aktuelles & News

Komparsencastings  

Komparsencasting für die historischen Großproduktionen „BABYLON BERLIN – Staffel 3“ und „Eine Frau am Bauhaus“ (ZDF-Serie/ Regie: Lars Kraume) –
3.000 Komparsen gesucht, vor allem junge Männer zwischen 18-30 Jahren


Wir besetzen für die Dreharbeiten von gleich zwei großen historischen Produktionen über
3.000 Männer und Frauen als Komparsen und Kleindarsteller.
Beide Medienboard-geförderte Serien spielen in den 20er Jahren.

Für die 3. Staffel der Sky/ ARD-Serie „BABYLON BERLIN“ wird im Herbst, Winter und Frühjahr in Berlin und Brandenburg gedreht,
Regie führen wieder Tom Tykwer, Henk Handloegten und Achim von Borries.
Für die neue ZDF-Serie „EINE FRAU AM BAUHAUS“ unter der Regie von Lars Kraume (u.a. „Das schweigende Klassenzimmer“ und
„Der Staat gegen Fritz Bauer“) wird im Oktober und Dezember 2018 in Berlin und Babelsberg gedreht.
Alleine für „Eine Frau am Bauhaus“ werden über 1.500 meist junge Männer zwischen 18-30 Jahren als Komparsen eingesetzt,
aber auch über 1.000 Frauen jeden Alters können bei den Dreharbeiten in diversen Rollen dabei sein.
Der Fokus für die Castings liegt für beide Produktionen auf den über 1.500 jungen Männern und auf den Frauen mit halblangen Haaren.

Da beide Großproduktionen in den 20er Jahren spielen, dürfen Männer nicht größer sein als 186cm und vor allem die jungen Männer müssen bereit sein, glatt rasiert zu drehen, Bärte sind unerwünscht.
Außerdem muss jeder Mann die Bereitschaft für einen damals zeitgemäßen Haarschnitt haben, den er von den Maskenabteilungen bekommt.
Frauen sollten keine langen Haare haben; Pagenschnitt/ Bubikopf oder auch kinnlange Haare werden gesucht (natürlich ohne Färbung/ Tönung).
Besetzt werden auch Versehrte mit Amputationen, Menschen mit körperlichen Fehlbildungen (z.B. verformte Gliedmaßen) und/ oder körperlichen Behinderungen,
auch „ausgemergelt“ aussehende Frauen und Männer, gerne mit gelebten Gesichtern und/ oder dürren Körpern, hier spielt das Alter keine Rolle.

Es werden nur Komparsen besetzt, die optisch in die Zeit der „Goldenen Twenties“/ „Bauhaus-Zeit“ passen.
Alle Bewerber dürfen keine gefärbten oder gesträhnten Haare haben. Bewerber mit Solarium-Bräune,
künstlichen Fingernägel, Piercings und/ oder sichtbaren Tattoos können leider bei diesem Film nicht zum Einsatz kommen.

Für die Dreharbeiten muss sich niemand wochenlang frei nehmen.
Die Komparsen werden zwischen Oktober 2018 bis März 2019 an ca. 1 - 10 Tagen zum Einsatz kommen, je nach Verfügbarkeit.
Die Komparseneinsätze werden mit üblichen Komparsengagen ab 89 Euro/ 10h und Zuschlägen bezahlt.
Kostüme und Frisuren für jeden Komparsen werden von der Masken- und Kostümabteilung der Produktion bereitgestellt, für Haarschnitte und Kostümanproben gibt es noch gesonderte Vergütungen.

Castingtermine (Ort: Agentur Filmgesichter, Thomasiusstrasse 2, 10557 Berlin):

Dienstag, 21.08.18, 15:30 Uhr bis 18:30 Uhr
Mittwoch, 22.08.18, 11:00 Uhr bis 13:00 Uhr und 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Freitag, 24.08.18, 14:30 Uhr bis 17:30 Uhr

Dienstag, 28.08.18, 11:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Mittwoch, 29.08.18, 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Freitag, 31.08.18, 14:30 Uhr bis 17:30 Uhr

Für die Castingtermine ist keine Voranmeldung notwendig, das Casting und die Vermittlung sind kostenfrei.

Jeder Interessent kann sich auch über die Internetseite der Agentur bewerben (kostenfrei!):
www.filmgesichter.de

Eine Bewerbung macht nur Sinn, wenn man in Berlin/ Brandenburg wohnt, Fahrtkosten können nicht übernommen werden.




FOTO-ZUSATZTERMINE ENDE AUGUST 2018 

WIR HABEN FOTO-ZUSATZTERMINE ENDE AUGUST 2018:

Es wird viel gedreht, auch der Spätsommer, Herbst & Winter 2018 werden vollvollvoll mit Dreharbeiten.

BITTE KOMMT AN EINEM DER FOLGENDEN TERMINE ZU UNS, UM KOSTENFREI AKTUELLE UND EINHEITLICHE BILDER BEI UNS MACHEN ZU LASSEN.
Wir können und möchten nur Komparsen/ Kleindarsteller mit Bildern von uns an die Produktion vorschlagen, weil sie einheitlich, nicht inszeniert und ohne Filter sind ;-)

Die Zusatztermine sind:

Dienstag, 21.08.18, 15:30 Uhr bis 18:30 Uhr
Mittwoch, 22.08.18, 11:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Freitag, 24.08.18, 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Dienstag, 28.08.18, 11:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Mittwoch, 29.08.18, 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Freitag, 31.08.18, 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Danach weiterhin jeden Mittwoch, 15-18 Uhr.

Agentur Filmgesichter
Thomasiusstrasse 2
10557 Berlin-Tiergarten
(S-Bahn Bellevue, U-Bahn Turmstrasse).



Einfach ohne Anmeldung vorbeikommen, gerne Deine Filmgesichter-Nummer (steht im Betreff dieser Mail) mitbringen, Kleidungsart ist egal, möglichst keine schwarz Kleidung.
Bitte sende uns keine Privatbilder per Mail zu, wir können diese nicht verwenden!
Generell sollte jeder 1-2x im Jahr für die (kostenfreie) Erstellung von Fotos zu uns kommen.




NETFLIX-Serie in BONN - Komparsen gesucht (vor allem SCHÜLER 6-19 Jahre) 

KOMPARSEN FÜR NETFLIX-SERIE IN BONN:
Wir besetzen Komparsen & Kleindarsteller für Dreharbeiten im Herbst für eine neue NETFLIX-SERIE in BONN.
Wir suchen dafür u.a. viele SCHÜLER zwischen 6-19 Jahren, Gagen ab 65 Euro (unter 18 Jahren, 5h-Dreh).
Aber auch Frauen & Männer jeden Alters (18-99) aus BONN und Umgebung werden als Komparsen gebucht werden (Gagen ab 90 Euro).

Meldet Euch kostenfrei bei uns als Komparse & Kleindarsteller an:
www.filmgesichter.de
(unter "Neuanmeldung", dort Daten eingeben & 2-3 Fotos hochladen, am besten vom Computer, Bilder dürfen nicht größer als 2 MB sein.)

Gerne weitersagen!
Wir freuen uns auf die Dreharbeiten in Bonn mit vielen Filmgesichtern aus NRW.
Es fallen keine Kosten an, keine Vermittlungsgebühren, kein Jahresbeitrag.




Sommerpause - KEINE MITTWOCHS-FOTOTERMINE VOM 01.08.-28.08. IN BERLIN 

Wir machen SOMMERPAUSE mit unseren Mittwochs-Foto- und Neuanmeldeterminen vom 01.08.-28.08.2018.
In dieser Zeit finden KEINE Mittwochstermine statt,
erst ab Mittwoch, 29.08.2018 könnt Ihr wieder wie gewohnt immer mittwochs zwischen 15-18 Uhr für neue Fotos oder Neuanmeldungen vorbeikommen.
Und keine Angst - auch ohne die Mittwochstermine drehen wir natürlich durch & fragen Euch auch im Sommer für viele viele Drehtage an.
Wir wünschen Euch allen einen tollen Sommer!



PRAKTIKUMSPLATZ im Berliner Büro zu vergeben 

Das Filmgesichter-Team hat ab Ende Juli/ August 2018 wieder ein Praktikum im Berliner Büro zu vergeben (Büropraktikum).
Wir sind ein humorvolles eingespieltes Team und wünschen uns:
Offen in der Kommunikation mit Komparsen und Produktionen, fit am PC mit gängigen Mailprogrammen und Word/ Excel, Lust auf Büroarbeit, Castings, Datenbankbearbeitung und Hilfe für die Projektbetreuer,
sehr gutes Deutsch in Wort & Schrift, Englischkenntnisse.
Du bekommst einen guten Überblick über alle Projekte, kannst Komparsen mit casten, fotografieren, Daten eingeben, Komparsen mit aussuchen, unseren Projektbetreuern zuarbeiten, auch mal mit der Komparsenbetreuung am Set sein.

Wir vergüten mit 450 €/ Minijobbasis, das Praktikum sollte mind. 2,5 Monate dauern. Einsatz Montag bis Freitag 10:30 Uhr bis 19:00 Uhr.
Wir suchen jemanden der wirklich mit Einsatz einen Einblick in die Besetzung von Kino- und TV-Filmen bekommen möchte.
Wir kochen selbst Kaffee und kochen selbst Mittagessen im Team.
Es handelt sich um ein Büro-Praktikum, kein Set-Praktikum!
Option auf Übernahme ist bei Interesse gegeben.
Wegen der neuen Bestimmungen zum Mindestlohn sollte es sich bei diesem Praktikum um ein ausbildungs-/ studienrelevantes Pflichtpraktikum (max. 6 Monate) oder um ein Orientierungspraktikum vor/ während des Studiums bzw. der Ausbildung handeln (max. 3 Monate).

Bewerbung bitte mit kurzer Vita/ Lichtbild per Mail an uns: team(ät)filmgesichter.de
Wir freuen uns auf einen freundlichen netten Zuwachs.



NEUE DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN - BITTE ZUSTIMMEN 

Seit dem 25.05.2018 gibt es ein neues EU-Datenschutzgesetz, die DSGVO.
Wir möchten Dich bitten, unseren neuen Datenschutzbestimmungen zuzustimmen.
Nur so können & dürfen wir Dich weiterhin anfragen und vermitteln.
BITTE LOGGE DICH IN DEIN FILMGESICHTER-PROFIL EIN UND STIMME DEN NEUEN DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN ZU.

Für Dich ändert sich nichts, wir informieren nur detallierter über den Umgang mit Deinen Daten.

Hier findest Du unsere neuen Datenschutzbestimmungen:
https://www.agentur-filmgesichter.de/filmgesichter/?section=start&content=datenschutz&menu=menu

Durch das neue EU-Recht, die DSGVO (Datenschutz-Grundverordnung), die am 25.05.2018 in Kraft trat, erhältst Du weitere Sicherheit zum Schutz und Umgang Deiner Daten.

Natürlich arbeiten wir, die Agentur Filmgesichter, DSGVO-konform und haben unsere Internetseite/ unseren Service den DSGVO-Richtlinien entsprechend angepasst.
Diese besagen, dass wir Dich bitten müssen, unsere neuen Datenschutzbestimmungen ZU LESEN UND ZU AKZEPTIEREN.
Wenn Du auch WEITERHIN als Komparse/ Kleindarsteller/ Schauspieler/ Model für Kinofilme, TV-Filme, TV-Serien, Werbung, Musikvideos, Foto-/ Video-/ Theaterproduktionen etc. vermittelt werden möchtest und weiter Teil unserer Filmgesichter-Familie sein willst, lies Dir die Datenschutzbestimmungen bitte durch und bestätige sie in Deinem Profil.

Wir können/ dürfen Dich nur weiterhin anfragen/ vermitteln, wenn Du unseren Datenschutzbestimmungen lt. DSGVO zustimmst.

https://www.agentur-filmgesichter.de/filmgesichter/?section=start&content=datenschutz&menu=menu





IMMER MITTWOCHS 15 UHR BIS 18 UHR: BERLINER FOTO- & NEUANMELDETERMINE 

Jeden Mittwoch zwischen 15 Uhr bis 18 Uhr gibt es unsere
MITTWOCHSTERMINE FÜR FOTOAKTUALISIERUNGEN & NEUANMELDUNGEN von Berliner/ Brandenburger Komparsen.

Es ist keine Voranmeldung nötig, einfach vorbeikommen!
Für Neuanmeldungen fallen einmalig 10,00 Euro Aufwandspauschale an (Dateneingaben und Bild-Uploads durch uns), weitere Fotoaktualisierungen sind natürlich kostenfrei, es fallen keine weiteren Kosten für Bildaktualisierungen und Vermittlungen an.
Die 10,00 Euro Anmeldekosten gelten erst ab 18 Jahren. Bitte die bei der Online-Anmeldung vergebene Filmgesichter-ID (BB ....) mitbringen.

Adresse:
Thomasiusstrasse 2 (GEGENÜBER vom Büro)
10557 Berlin-Tiergarten.

Wir bitten alle bereits bei uns angemeldeten Berliner/ Brandenburger die seit Frühjahr 2017 noch keine aktuellen Bilder bei uns machen lassen haben oder private Bilder in ihrem Filmgesichter-Profil haben,
an einem der nächsten Mittwochs-Termine bei uns vorbeizukommen,
wir können Euch mit nicht aktuellen Bildern leider keinesfalls vorschlagen bei Produktionen.

Komparsen/ Kleindarsteller aus KÖLN/ NRW gesucht 

Wir besetzen wieder Komparsen & Kleindarsteller in NRW (Raum Köln, Chorweiler, Monheim, Bergisches Land, Düsseldorf, Duisburg, Dortmund) für Kino- & TV-Filme/ Serien.

Es werden garantierte Komparsengagen ab 90,00 Euro gezahlt.

Komparsen & Kleindarsteller aus NRW können sich auf www.filmgesichter.de unter "NEUANMELDUNG"
kostenfrei mit Daten & Bildern als Komparsen anmelden.

Bitte beachtet die Bildervorgaben (Bilder nicht größer als 1 MB), bitte KEINE Urlaubsbilder, keine Gruppenbilder, keine Bilder in einem Kostüm, keine Sonnenbrille und auch keine Kopfbedeckungen.
Bitte NUR Bilder vor einem neutralen weißen Hintergrund (das müssen keine Fotografen-Bilder sein)!
Wir behalten uns die Freischaltung bei unpassenden Fotos vor.

KOSTEN:
Die Aufnahme in die Kartei ist KOSTENFREI. Keine Jahresgebühr, keine Vermittlungsgebühren!

GUT ZU WISSEN:
Wir besetzen NICHT für Scripted Reality/ Doku/ Shows etc.,
keine Protagonisten oder Zuschauerkomparsen, wir besetzen NUR für Kinofilme, TV-Filme und TV-Serien!

NEUANMELDUNG:
Einfach anmelden auf
www.filmgesichter.de
unter „NEUANMELDUNG“, dort kostenfrei mit Daten & Bildern als Komparsen anmelden.
(Hinweis: Anmeldung und Foto-Upload am besten am Computer, nicht über das Handy, da Handybilder meist zu groß sind für den Upload).

WER KANN SICH ANMELDEN:
Jedes Alter, egal ob groß, klein, dick, dünn, blond, rot- oder schwarzhaarig, egal welcher Ethnizität und Herkunft, mit oder ohne Komparsenerfahrung.
Babys, Kinder, Jugendliche/ Teenager, Azubis, Studenten, Bauarbeiter, Hausfrauen, coole Typen, Außergewöhnliche, Freaks, ganz Normale, Businessmänner- und frauen,
Polizisten, medizinisches Personal/ Krankenschwestern, Hundehalter, Jogger, Mamas, Papas, Babos,
Verkäufer, Sekretärinnen, Kellner, Bürokaufleute, Managertypen, Bodybuilder, Radfahrer, Autofahrer,
Models, Vorruheständler, Omas, Opas, Möchtegern-Schauspieler sind nur einige Beispiele….
Jeder kann sich anmelden, jeder wird in unsere Komparsenkartei aufgenommen.




Agentur FILMGESICHTER bei INSTAGRAM & FACEBOOK 

NEU: AGENTUR FILMGESICHTER bei INSTAGRAM
@agenturfilmgesichter

Agentur FILMGESICHTER auf Facebook: facebook.de/filmgesichter


Wir posten dort aktuelle Castings, Fototermine, Sendetermine, Komparsensuchen etc.


INFOS ZU ABRECHNUNGEN VON KOMPARSENGAGEN seit 01.01.2015 

WICHTIGES ZUR ABRECHNUNG:
Die Abrechnung erfolgt seit dem 01.01.2015 NUR NOCH
über Elstam/ Lohnsteuer-ID per Überweisung innerhalb von 15-21 Werktagen.

Die Gagen werden nicht mehr wie früher von der Produktion pauschal
versteuert sondern jeder hat Steuer-/ SV-Abzüge (wenn kein anderer SV-pflichtiger Job vorliegt) = also Abzüge auf seine Bruttogage!
Die Höhe der Abzüge ist abhängig von der Lohnsteuerklasse.
Auch Selbständige/ Freiberufler etc. müssen über Lohnsteuer-ID abgerechnet werden, Rechnungsstellung ist weiterhin nicht möglich.
Eine Steuer-ID hat jeder/ kann jeder beim Finanzamt erfragen, auch Kinder!
Steuerabzüge auf die Bruttogage können sich am Jahresende bei der Steuererklärung zurückgeholt werden.

JEDER NICHT-EU-BÜRGER MUSS ÜBER EINE ARBEITSGENEHMIGUNG FÜR „UNSELBSTÄNDIGE TÄTIGKEIT“ VERFÜGEN,
SONST IST EINE TEILNAHME AN DREHS LEIDER NICHT MÖGLICH!
DIE ARBEITSGENEHMIGUNG MUSS BEI DER KOSTÜMANPROBE VORGEZEIGT WERDEN.

INFOS ZUR ANMELDUNG ALS FILMGESICHT 

So melden Sie sich als Komparse und Schauspieler an:

Auf unserer Startseite auf "ANMELDUNG ALS KOMPARSE..." klicken, Daten eingeben und digitale Bilder (nicht größer als 800 kb) vom PC hochladen.

BEWERBUNGEN PER MAIL ODER ÜBER DAS KONTAKTFORMULAR WERDEN NICHT BERÜCKSICHTIGT!!!

Bewerber aus BERLIN kommen bitte zu unseren Castings ins Büro:

JEDEN Mittwoch 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr


Eine Anmeldung für das Casting ist nicht nötig! FÜR NEUANMELDUNGEN BEI DEN MITTWOCHSCASTINGS ERHEBEN WIR EINMALIG 10,00 Euro Bearbeitungsgebühr für Erwachsene ab 18 Jahren für die Aufnahme in die Agentur, Dateneingabe und Bilderstellung. Die 10,00 Euro sind einmalig, sind ohne Folgekosten und gelten wirklich nur für Neuanmeldungen.  

Adresse:
Agentur Filmgesichter
Thomasiusstrasse 2
10557 Berlin-Tiergarten

(S-Bahn Bellevue, U-Bahn Turmstrasse)


Es ist keine Voranmeldung nötig, einfach vorbeikommen!

Eine Bitte in eigener Sache:

Eine "Anmeldung" für Filme per Telefon, Mail etc. ist NICHT nötig bzw. möglich.
Generell ist einfach wichtig wirklich aktuelle Bilder in unserer Kartei zu haben.
Wer also bereits in unserer Kartei ist kann somit automatisch für Filme vorgeschlagen werden und muss sich nicht extra anmelden dafür.
Dies gilt generell für alle von uns betreuten Filme.
Wir entscheiden nach "Typ" - nicht nach "Anmeldung" für Komparsen- und Schauspielerrollen in einem Film.



BEWERBUNGEN PER MAIL UND PER POST KÖNNEN NICHT REGISTRIERT WERDEN. BITTE NUR ANMELDUNGEN ÜBER DIE ONLINE-REGISTRIERUNG AUF DER STARTSEITE!

Bewerbungen per Post werden auch nicht bearbeitet; zugesandte Bilder/ Unterlagen können nicht zurückgesandt werden.